Frauenkreis

So sieht es aus, wenn es beim Frauenkreis in Schwanenberg voll ist.

Dies war am 8. November 2011 bei der Veranstaltung „Bestattungskulturen heute“. Offensichtlich hatte der Frauenkreis wieder eine für viele Schwanenberger interessante Fragestellung in sein Programm aufgenommen.

Der in Schwanenberg und darüber hinaus hoch geschätzte Bestatter und Schreinermeister Ernst Friedrich Landmesser beschrieb in einfühlsamer Weise alle Vorgänge im Umfeld des Themas Bestattung.

Hierbei erfuhren die Zuhörer sehr viel über den würdigen Umgang mit dem Verstorbenen, immer davon geprägt, den Hinterbliebenen durch eine friedvolle Aufbahrung des Verstorbenen in ihrer Trauerarbeit zu helfen.

Es wurden viele Fragen gestellt, etwa: Dürfen heute die Verstorbenen auch noch zuhause aufgebahrt werden? Können Familienangehörige beim Herrichten des Verstorbenen mithelfen? Was ist der Unterschied zwischen einem anonymen Grab und einem Wiesengrab? Wie funktioniert das Einäschern eigentlich genau? Wie teuer ist eine Beerdigung?
Und vieles mehr.

So wie diese Veranstaltung wünscht sich der Frauenkreis alle seine Veranstaltungen. Etwa zwölf Mal im Jahr lädt der Frauenkreis zu interessanten Fragestellungen in das Gemeindehaus ein und gewinnt hervorragende Referenten, die den Schwanenbergern das ausgesuchte Thema näher bringen können.

Im Herbst 2011 etwa steht das Thema „Sterbebegleitung“ im Mittelpunkt.

Der Frauenkreis sah gemeinsam der Film „Marias letzte Reise“ an und diskutierte anschließend in der Runde über den aufwühlenden Film. Und eine Hospizmitarbeiterin aus Wassenberg wird im November über die „Begleitung und Beratung am Lebensabend“ berichten.
Trotz des „traurigen“ Themas freuen sich die Schwanenberger Frauen über die interessierte und rege Teilnahme. Wie sie aus dem Teilnehmerbild oben ersehen können, sind Frauen und Männer angesprochen, und es gibt keinerlei Alterseinschränkung.

Bitte schauen Sie in den Terminkalender und merken Sie sich den nächsten Termin vor.

Wenn Sie eine Idee zu einem neuen Wunschthema haben, wenden Sie sich gerne an uns. Oder kommen Sie zu unserem nächsten Treffen und machen einfach mit.

Wir freuen uns auf Sie.
Ingrid Landmesser und Änni Hensen

Startseite | Impressum

Copyright © 2017. Evangelische Kirchengemeinde Schwanenberg. Alle Rechte vorbehalten.